Firmenprofil

Eine kurze Geschichte

cnd-net entstand aus dem Computernotdienst, der im Jahr 1994 von Ing. Andreas Weiler gegründet wurde. Die Gründungsidee stammte aus der Beobachtung, daß es zwar Spezialisten für einzelne Bereiche gibt, aber scheinbar nur wenige Leute, die ein umfassendes Wissen auf dem gesamten PC-Sektor besitzen. Und das war die Geburt des Unternehmens!

Ende 1995 wurde der Bereich Internet erschlossen und in weiterer Folge entstand im Jahre 1996 das erste Web-Projekt. Der Bereich Netzwerke wurde ebenfalls 1996 begonnen aufzubauen. Die Entwicklung führte von einfachen Windows 3.11- und Windows 95-Netzwerken dann zu professionellen Server-Lösungen mit Windows NT 4.0 Servern und Workstations.

In den Jahren 1997 bis 2000 wurden die Bereiche Netzwerk, Web-Projekte und Internet weiter ausgebaut und es entstanden zusätzliche Websites. 1998 brachte die erste Fernwartung via Telefon und danach via Internet mit sich.

Ebenfalls realisieren wir seit 2001 sichere Fernzugriffslösungen, sogenannte VPNs (z.B. für mobile Mitarbeiter oder Heimarbeitsplätze). Ebenso wurde 2001 damit begonnen, den Fachbereich Sicherheitstechnik einzuführen.

Datenrettung im weitesten Sinne und Datensicherheit wurde schon seit 1994 angeboten. Seit 2004 können Daten auch von physisch oder elektronisch defekten Festplatten in vielen Fällen noch gerettet werden, vorausgesetzt, man schaltet den PC sofort aus. Hierzu steht uns ein Datenrettungslabor zur Verfügung.

2006 erfolgte der Einstieg in den Microsoft Exchange Server-Bereich. Wir betreuen derzeit alle Exchange Server der Versionen 2003 bis 2016 und Office 365.

Sicherheit von Netzwerken war schon lange ein Thema, wurde aber 2008 noch stärker ausgebaut, da immer mehr Bedrohungen auftraten.

2009 wurde der IT-Gesundheits-Check eingeführt, mit welchem Ihre IT auf täglicher und/oder 15-minütiger Basis auf Probleme untersucht wird und diese dann - bevor sie sich zu Katastrophen entwickeln - in Ordnung gebracht werden.

Im November 2009 feierte cnd-net sein fünfzehnjähriges Bestehen in Baden. Sowohl Badens Bürgermeisterin als auch der Leiter der Wirtschaftkammer Baden waren die offiziellen Gratulanten.

2010 wurden Online-Services ("Cloud Computing") in das Produktportfolio aufgenommen. Mit Online-Services kann man von unterwegs oder "von überall" auf eMails, Office-Dateien, Kontakte, Termine und den Teamarbeitsbereich zugreifen. Stichwort: Office 365.

Seit 2011 unterstützen wir Sie auch bei Apple-Systemen wie iMac, iPhone oder iPad.

Die Übersieldung nach Möllersdorf im September 2015 brachte weitere Vorteile: eigenes Haus mit Werkstätte, Lager und Parkmöglichkeit für Kunden. Der Standort ist mit dem Auto oder der Badener Bahn gut zu erreichen. Auch durch die Nähe zu Baden, Wiener Neustadt und Wien stehen wir Ihnen schnell zur Verfügung.

Alle Partnerunternehmen wurden und werden sorgfältigst ausgewählt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wir orientieren uns an Kompetenz, Zuverlässigkeit und Freundlichkeit.